Das Schwein kam mit der Post

von Jörg Juretzka

gelesen von Max Felder, Paul Faßnacht und Johanna Gastdorf

empfohlen ab 6 Jahren

Leo freut sich auf entspannte Sommerferien. Ganz viel Faulenzen und Süßigkeiten essen. Doch sein Künstleronkel Ernst durchquert seine Pläne. Er schickt ihm und seiner Schwester Saskia ein tibetanisches Hausschwein namens Agathe und so müssen sich die Geschwister in ihren Ferien um das Schwein kümmern. Alles beginnt damit, das Schwein davon abzuhalten vom Hausmüll zu fressen. Schwieriger wird es dann schon beim Verstecken des Schweins vor den Eltern und dem Hausmeister…

Nach oben scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this