Steck mal in meiner Haut! – Antirassismus, Aufklärung und Empowerment für Kinder ab 5 Jahren

Saskia Hool, Pia Amofa-Antwi und Emily Claire Völker

Ab 5 Jahren

„Steck mal in meiner Haut!“, das denken sich viele Menschen, die aufgrund ihrer Hautfarbe oder Herkunft ausgeschlossen werden. Rassismus ist auch heute noch ein weit verbreitetes Thema, dass tief in der Gesellschaft verankert ist – und das verändert werden muss. Dabei ist die Auseinandersetzung mit Themen wie Alltagsrassismus, Benachteiligung und Kolonialismus wichtig. Doch wie geht man diese komplexen Themen kindgerecht an?

Das Kindersachbuch „Steck mal in meiner Haut!“ begleitet Kinder bei der Aufklärung zu Rassismus und Diskriminierung. Das Bilderbuch erklärt mit einfacher Sprache und viel Achtsamkeit, wie gezielt mit Rassismus umgegangen werden kann.

Nach oben scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this