Baby Oma

Frirederike Köpf & Anne-Kathrin Behl

Ab 9 Jahren

Lumi ist genervt. Ihre Oma zieht plötzlich bei ihr und ihrer Familie ein. Nicht nur, dass die Oma immer vergisst, dass sie eine Enkeltochter hat, sondern auch dass sie ihre Tabletten heimlich in die Fensterritzen krümmelt, ärgert Lumi sehr. Doch wenn Lumis Oma sich an ihre Jugend erinnert, als sie verlobt war und im Kaufhaus gearbeitet hat, wird sie plötzlich ganz anders. Bald geht Lumi ihre Oma jeden Nachmittag in ihrem Zimmer besuchen und kann sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen.

Das Kinderbuch „Baby Oma“ erzählt von der rührenden Beziehung zwischen Lumi und ihrer Großmutter. Dabei besprechen die beiden lustige und schöne Momente aus der Vergangenheit. Ein einfühlsames Buch über das Älterwerden und den Umgang mit Demenz.

Nach oben scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this