Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen

Laura Ellen Andersion

Ab 8 Jahren

Amalia von Flatter ist kein gewöhnliches Mädchen, sondern ein richtiger Vampir. Am liebsten spielt sie mit ihren Freunden Flora und Todd. Doch dieses Mal steht etwas ganz anderes auf dem Plan: Amalia soll beim Barbarischen Ball mitmachen und soll dabei den verwöhnten Prinzen Marillo in der Katakomben-Akademie einführen. Darauf hat Amalia aber überhaupt keine Lust. Viel lieber würde sie dich das Finale des großen Grabsteingravierens im Fernsehen anschauen. Doch dann kommt plötzlich alles anders. Marillo verhält sich verdächtig und sieht auch gar nicht aus wie ein Vampir, und dann ist Amalia noch in einen Einbruch in den königlichen Palast Nokturnia verwickelt.

Das Kinderbuch „Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen“ erzählt von dem Vampirmädchen Amalia und ihren geheimnisvollen und gruseligen Abenteuern. Der erste Band der neuen Reihe begleitet kleine Vampirfans in eine spannende Welt voller Magie und Grusel!

Nach oben scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this