Ich warte

empfohlen ab 9 Jahren, verfügbar auf iOS

Worum geht es in der App?

Wir Menschen warten ungern – und tun es trotzdem: auf den ersten Kuss, ein Wiedersehen, eine Nachricht, die Ferien oder den Heiratsantrag. Diese App erzählt in 24 Szenen eine Geschichte des Lebens, das durch einen roten Faden symbolisiert wird, der sich entrollt, sich spannt, sich verlängert und immer weiter läuft bis zum Ende

Was kann die App?

Die App bietet die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch zur Auswahl. Pro Sprache können Einstellungen für Stimme und Text vorgenommen werden. Durch alle Szenen zieht sich ein roter Faden, den die Kinder mit der Hauptperson verbinden müssen, damit es weitergehen kann. Die gesamte Handlung regt zum Nachdenken und Philosophieren mit Kindern an.

Unser Tipp:

Innerhalb der App durchläuft man alle Phasen des Lebens – das heißt schöne Momente, aber auch traurige und ernste Situationen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Kinder mit den angesprochenen Themen nicht allein gelassen, sondern begleitet werden. Setzt die einzelnen Inhalte in einen größeren Kontext und sprecht mit den Kindern darüber.

Nach oben scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this